Wohn- und Geschäftshaus auf der Einkaufsstraße in Gelsenkirchen-Horst

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:330.000 EUR zzgl. Maklerprovision
Maklerprovision:4,76 % inkl. MwSt.
Kaufpreis pro m²:1.100 EUR
x-fache Miete (Ist):34,38
x-fache Miete (Soll):15,57
Rendite (Ist):2,91 %
Rendite (Soll):6,42 %
Netto-Mieteinnahmen (Ist) p.a.:9.600 EUR
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:21.192 EUR
Gesamtfläche:300 m²
Vermietbare Fläche:300 m²
Objektart:Wohn- und Geschäftshaus
Wohneinheiten:1
Wohnfläche:140 m²
Gewerbeeinheiten:1
Gewerbefläche:160 m²
Heizungsart:Gasheizung
Baujahr:Wiederaufbau ca. 1950
Qualität der Ausstattung:Gepflegt
Letzte Modernisierung/Sanierung:2019
Provision für Käufer:4,76 % inkl. MwSt
Objektbeschreibung
Die Liegenschaft wurde ca. im Jahre 1950 auf einem etwa 245,00 m² großen Grundstück Wiederaufgebaut. Das Gebäude umfasst eine Wohneinheit mit einer Wohnfläche von ca. 140,00 m² sowie eine Gewerbeeinheit mit einer Fläche von etwa 160,00 m². Die Wohnung kann ohne großen Aufwand wieder in zwei separate Einheiten aufgeteilit werden. Es wurden überwiegend isolierverglaste Kunststoff-Fenster verbaut und an der Frontfassade befindet sich eine große Markise. Die Dacheindeckung wurde überarbeitet und die Fassade wurde neu gestrichen und befindet sich in einem guten Zustand. Eine Garage an der Rückfassade ist der Liegenschaft zugehörig. An der Rückfassade befindet sich zudem eine Dachterrasse. Das Gebäude ist vollständig unterkellert.
Ausstattung
- Mikrolage Essener Straße / Einkaufsstraße - Dacheindeckung wurde ausgebessert - Isolierverglaste Kunststoff-Fenster - Ansprechende Front-Fassade - Voll unterkellert
Lage
Horst liegt im Westen Gelsenkirchens und wird im Norden von dem Gelsenkirchener Stadtteil Beckhausen und nach Osten und Süden von den Stadtteilen Schalke-Nord und Heßler begrenzt. Nach Westen grenzt Horst an die Stadt Essen. Zusammen mit dem Stadtteil Beckhausen bildet Horst den Stadtbezirk Gelsenkirchen-West. Am 1. April 1928 wurde Horst mit Buer und Gelsenkirchen zur Stadt Gelsenkirchen-Buer zusammengeschlossen, die seit dem 21. Mai 1930 den Namen Gelsenkirchen trägt. Als industrieller Standort litt Horst im Zweiten Weltkrieg erheblich unter Bombardierungen, große Teile des Stadtteiles wurden zerstört. Auf der Essener Straße befinden sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten die den täglichen Bedarf decken sowie Cafés und Restaurants. Jeden Mittwoch findet ein Wochenmarkt zum Einkaufen an der Hippolytuskirche statt. Die umliegenden Stadtteile können in nur wenigen Fahrminuten erreicht werden. Die Autobahn A42 sowie die A2 sind in wenigen Minuten mit dem PKW zu erreichen. Die Bebauung an der Straße besteht überwiegend aus mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern.
Sonstiges
Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma GLÜCK AUF Immobilien GmbH & Co. KG eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 4,76 % inkl. 19 % MwSt.. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag.
Sie haben Fragen? Sollen wir Sie zurückrufen?
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Zurück zur Übersicht