Jugendstil-Mehrfamilienhaus mit großzügigem Garten und 8 Garagen in Duisburg Neudorf-Süd

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:480.000,00 EUR zzgl. Maklerprovision
Maklerprovision:4,76 % inkl. MwSt.
x-fache Miete (Ist):22,73
x-fache Miete (Soll):14,98
Rendite (Ist):4,43 %
Rendite (Soll):6,68 %
Grundstücksgröße:667 m²
Netto-Mieteinnahmen (Ist) p.a.:21.120,00 EUR
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:32.040,00 EUR
Vermietbare Fläche:330 m²
Objektart:Mehrfamilienhaus
Wohneinheiten:4
Wohnfläche:280 m²
Heizungsart:Gasheizung
Baujahr:1902
Qualität der Ausstattung:Gepflegt
Provision für Käufer:4,76 % inkl. MwSt
Objektbeschreibung
Das sehr gepflegte Mehrfamilienhaus im Jugendhausstil umfasst insgesamt 4 Wohneinheiten sowie zusätzlich eine Souterraineinheit, welches zu Wohnzwecken dienenden Räumlichkeiten ausgebaut ist. Insgesamt verfügt die Liegenschaft über eine vermietbare Fläche von ca. 330,00 m² sowie 8 Garagen im rückwärtigen Bereich. Das Objekt wurde im Jahre 1902 erbaut und verfügt über eine sehr gute Grundsubstanz. Die Beheizung erfolgt mittels einer Gaszentralheizung aus dem Jahre 2004. Bei den Fenstern handelt es sich um isolierverglaste Kunststofffenster. Die Dacheindeckung wurde im rückwärtigen Bereich vor ca. 2 Jahren erneuert, ebenso das Flachdach der Garagen. Die Elektroinstallationen sind auf einem aktuellen Stand und verfügen über FI-Schalter. Bei den Wohnungen handelt es sich um gut ausgestattete und geschnittene 3Raum Wohnungen. Die Bäder sind bereits zeitgemäß modernisiert worden. Ein großer Gemeinschaftsgarten mit Zugang zu den Garagen vervollständigt dieses interessante Angebot für all diejenigen, die eine werthaltige Kapitalanlage in einem gepflegten Umfeld suchen, genauso aber auch beispielsweise eine Einheit selber nutzen möchten und gleichzeitig Mieteinnahmen generieren.
Ausstattung
- Isolierverglaste Kunststoff-Fenster - Erneuerte Elektroinstallationen - Dacheindeckung zuletzt 2015 - Alle Bäder zeitgemäß modernisiert - Attraktive Wohnungsgrößen mit guter Ausstattung - Gas-Zentralheizung von 2004 - Großer Gemeinschaftsgarten - 8 Garagen
Lage
Duisburg Neudorf-Süd ist ein Stadtteil im Stadtbezirk Duisburg-Mitte. Der Stadtteil befindet sich südöstlich der Innenstadt und wird im Westen umrahmt von den Stadtteilen Wanheimerort und Hochfeld. Er grenzt im Norden an Duissern und im Süden an die Stadtteile Bissingheim und Wedau. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist als sehr gut zu bezeichnen. Dieser durchzieht mit zahlreichen Haltestellen den Süden des Stadtteils. Die infrastrukturelle Anbindung ist, aufgrund der Nähe zum Duisburger Zentrum, sehr gut. Betrachtet man die umliegende Bebauung, so handelt es sich vorwiegend um eine mehrgeschossige Wohnbebauung, teilweise mit gut erhaltenen Jugendstilfassaden. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr ist gut. Die umliegenden Stadtteile können in wenigen Fahrminuten durch die nahegelegene Bushaltestelle erreicht werden. Darüber hinaus gibt es am Duisburger Hauptbahnhof zahlreiche Verbindungen, die ein problemloses Erreichen der umliegenden Städte ermöglichen. Der beliebte Duisburger Stadtteil Wedau ist mit seinen vielfältigen Freizeitangeboten schnell erreichbar. Die Duisburger Universität befindet sich in ca. 1 km Entfernung.
Sie haben Fragen? Sollen wir Sie zurückrufen?
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Zurück zur Übersicht