2 topgeplegte Mehrfamilienhäuser in Bestlage von Mülheim-Saarn/Mintard

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:1.570.000,00 EUR zzgl. Maklerprovision
Maklerprovision:4,76 % inkl. MwSt.
Kaufpreis pro m²:2.278,66 EUR
x-fache Miete (Ist):21,35
x-fache Miete (Soll):21,35
Rendite (Ist):4,68 %
Rendite (Soll):4,68 %
Grundstücksgröße:861 m²
Netto-Mieteinnahmen (Ist) p.a.:73.536,24 EUR
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:73.536,24 EUR
Gesamtfläche:689 m²
Vermietbare Fläche:689 m²
Objektart:Mehrfamilienhaus
Wohneinheiten:11
Wohnfläche:636 m²
Heizungsart:Zentralheizung
Baujahr:1969
Qualität der Ausstattung:Modernisiert
Letzte Modernisierung/Sanierung:2017
Provision für Käufer:4,76 % inkl. MwSt
Objektbeschreibung
Die exklusiv von uns angebotene Liegenschaft aus dem Baujahr 1969 präsentiert sich in einem topgepflegten Zustand und verfügt über Insgesamt 11 moderne Wohneinheiten. Die vermietbare Wohnfläche beträgt ca. 725 m², die Grundstücksfläche ca. 861 m². Beide Wohnhäuser wurden in massiver Bauweise errichtet und sind vollunterkellert. Bei der Wohnung im Erdgeschoss rechts handelt es sich um die Eigentümerwohnung, welche über zusätzliche Nutzflächen im Souterrainbereich verfügt. Die übrigen Wohneinheiten verfügen über einen zeitgemäßen Grundriss, moderne Sanitärbereiche, Abstellräume sowie Balkone beziehungsweise Dachterrassen. Bedingt durch große Fensterfronten findet man hier Lichtdurchflutete Räume sowie eine angenehme Wohnatmosphäre vor. Die Treppenhäuser sind mit hellen und ansprechenden Natursteinböden versehen. Die Dachgeschosswohnung links ist ganz aktuell hochwertig ausgebaut worden und bietet mit einem großzügigen und hellen Wohnbereich sowie einer offenen Küche einen hohen Wohnwert. Ein modernes Duschbad sowie ein Schlafraum vervollständigen das Raumangebot. Insgesamt verfügen die beiden Häuser sowohl über Ein-, Zwei- als auch Drei-Zimmer-Wohnungen mit ausgezeichneter, nachhaltiger Vermietbarkeit. Die Oberböden in den einzelnen Wohnung sind sowohl mit Laminat beziehungsweise Parkett, als auch mit keramischen Fliesen ausgestattet. Seit dem Jahr 1998 haben die beiden Häuser umfassende Modernisierungsarbeiten erfahren. Im Zuge dessen wurden alle Fenster sowie die Öl-Zentralheizung ausgetauscht und die Fassade mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen (1997). Das Dach wurde im Jahre 2008 komplett neu eingedeckt und isoliert. Sämtliche Sanitärbereiche wurden sukzessive im hellen Design erneuert. Die Elektrik ist ebenfalls überarbeitet und sämtliche Balkone saniert worden. Nahezu alle Fenster sind mit Rollläden ausgestattet. Die gepflegten Kellerbereiche der beiden Häuser sind miteinander verbunden und bieten neben den Abstellräumen der Mieter Stellplatzmöglichkeiten für Waschmaschinen. Ein Heizungskeller und der Öltankraum runden diese Ebene ab. Das Grundstück verfügt über Insgesamt 8 Stellplätze, zwei übergroße Doppelgaragen sowie einem Gartenhaus im Hofbereich.


Lage
Die Liegenschaft befindet sich in einer der Bestlagen von Mülheim an der Ruhr, im Stadtteil Saarn/Mintard. Die nähere Umgebung ist teilweise geprägt von repräsentativen Einfamilienhäusern .Am Rande des Landschaftsschutzgebietes „Auberg“ mit seinen weitläufigen Grünflächen gelegen und über eine ruhige Anliegerstraße erreichbar bietet diese Immobilie die perfekte Kombination aus naturverbundener Ruhe und gleichzeitig zentraler Anbindung mit bester Infrastruktur. So ist das nahegelegene und beliebte "Dorf Saarn" mit seinen Einkaufsmöglichkeiten schnell zu erreichen, ebenso Schulen, Kindergärten sowie Ärzte und Apothecken. Die umliegenden Städte Essen, Duisburg, Oberhausen sowie Ratingen können in nur wenigen Fahrminuten über die Autobahnen A52 beziehungsweise A3 erreicht werden. Fußläufig in wenigen Schritten erreicht man eine Bushaltestelle ebenfalls mit Anbindung an die umliegenden Ruhrgebietsstädte sowie die Innenstadt. Der Internationale Flughafen von Düsseldorf ist in ca. 16 Km und ca. 25 Fahrminuten erreicht.
Sie haben Fragen? Sollen wir Sie zurückrufen?
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.
Zurück zur Übersicht