Leerstehendes Mehrfamilienhaus mit sehr guten Vermietungsperspektiven nach Modernisierung

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:398.000,00 EUR zzgl. Maklerprovision
x-fache Miete (Soll):11,22
Rendite (Soll):8,92 %
Grundstücksgröße:220,00 m²
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:35.486,82 EUR
Vermietbare Fläche:347,91 m²
Objektart:Mehrfamilienhaus
Wohneinheiten:zur Zeit acht, optional vier
Heizungsart:Nachtspeicher
Baujahr:1952
Objektbeschreibung
Das Mehrfamilienhaus in Essen-Holsterhausen wurde ca. im Jahre 1952 auf einem ca. 220,00 m² großen Grundstück errichtet und befindet sich in einem modernisierungsbedürftigen Zustand.
Im Erdgeschoss sowie im 1. und 2. Obergeschoss befinden sich jeweils eine 2-Zimmer- und eine 2,5-Zimmer-Wohnung mit Wohnungsgrößen zwischen ca. 39 m² und ca. 44 m². Das Dachgeschoss verfügt über eine weitere 2-Raum-Wohnung mit ca. 43 m² und eine ca. 33 m² große 1,5-Raum-Wohnung.
Die Wohnungen können problemlos miteinander verbunden werden, sodass großzügige Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 90 m² enstehen können.

Eine Modernisierung des Hauses sowie der Wohnungen ist vor einer Neuvermietung notwendig. Die zukünfig zu erzielenden Mieteinnahmen sind von der Modernisierungsinvestition abhängig.

Die Grundrisspläne im Anhang stellen die aktuelle Baugenehmigung mit der Zusammenlegung der Wohnungen in insgesamt vier Wohneinheiten dar.
Ausstattung
• acht Wohneinheiten, optional in vier Wohneinheiten aufteilbar • Balkone bereits genehmigt • Nachtspeicheröfen, Fernwärme liegt bereits im Haus • isolierverglaste Kunststoff-Fenster • Satteldach, Dacheindeckung aus dem Baujahr • Geschossdecken als Betondecken • Putzfassade ohne Wärmedämmung • Holztreppenhaus • voll unterkellert • vollständig freigezogen • Garten • zentrale Lage von Essen-Holsterhausen
Lage
Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einer wenig befahrenen Seitenstraße von Essen-Holsterhausen in der Nähe zum Uni-Klinikum. Genießen Sie eine beliebte und ruhige Stadtteilwohnlage mit einer guten Infrastruktur. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und zahlreich Geschäfte finden Sie auf der Gemarkenstraße im Herzen von Holsterhausen. Für den größeren Einkaufbummel bieten sich die Essener Innenstadt oder das nahegelegene Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim-Heißen an. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln haben Sie eine bequeme Anbindung in beide Richtungen. Berufspendler werden die Nähe zu den Autobahnen A40 und A52 zu schätzen wissen. Freizeit und Naherholungsmöglichkeiten finden Sie in den benachbarten Stadtteilen: Die Grünanlagen des Gurgaparks in Rüttenscheid oder des Bobecker Mühlenbachtals laden zu ausgedehnten und erholsamen Spaziergängen in der Natur ein.
Sonstiges
Die Liegenschaft wird provsionsfrei veräußert.
Zurück zur Übersicht