SICHERN SIE IHR KAPITAL!! Anlageobjekt mit 14 Wohnungen mit Balkon in Essen- Borbeck

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:760.000,00 EUR zzgl. Maklerprovision
Maklerprovision:3,57 % inkl. MwSt.
Kaufpreis pro m²:793,32 EUR
x-fache Miete (Ist):10,40
x-fache Miete (Soll):10,40
Rendite (Ist):9,6 %
Rendite (Soll):9,6 %
Grundstücksgröße:600,00 m²
Netto-Mieteinnahmen (Ist) p.a.:73.074,60 EUR
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:73.074,60 EUR
Gesamtfläche:958,00 m²
Vermietbare Fläche:958,00 m²
Objektart:Wohn und Geschäftshaus
Wohneinheiten:14
Wohnfläche:776,00 m²
Gewerbeeinheiten:2
Gewerbefläche:182,00 m²
Etage(n):4
Heizungsart:Zentralheizung
Baujahr:1959
Qualität der Ausstattung:Gepflegt
Provision für Käufer:3,57 % inkl. MwSt
Objektbeschreibung
Heute bieten wir Ihnen ein gepflegtes Wohn- und Geschäftshaus in Essen- Borbeck an.

Das Objekt verfügt über eine vermietbare Fläche von insgesamt ca. 958,00 m², die sich auf:

• 14 Wohneinheiten (überwiegend mit Balkon)
• 2 Gewerbeeinheiten (gut vermietet)
verteilen.

Die einzelnen Wohnungsgrößen sind zwischen 45 m² und 65 m² und befinden sich größtenteils, in einem zeitgemäßen Zustand. Die Beheizung wird über eine Gaszentralheizung bzw. Gasetagenheizungen gewährleistet.

• Baujahr ca.: 1959
• Grundstücksfläche ca.: 600,00 m²
• 14 Wohneinheiten ca.: 776,oo m²
• 2 Gewerbeeinheiten im EG ca.: 182,00 m²
• Nettomieteinnahme p.a. (Soll) ca.: 73.074,60 Euro
• Nettomieteinnahme p.a. (Ist) ca.: 73.074,60 Euro
• Faktor (Soll): 10,40-fach
• Faktor (Ist): 10,40-fach
• Kaufpreis pro m²: 793,32 Euro
Ausstattung
• Fassade wärmegedämmt • Gasetagenheizung bzw. Gaszentralheizung • 11 Bäder modernisiert • Wohneinheiten überwiegend mit Balkon • 3 Garagen • gepflegter Objektzustand • weitere PKW- Stellplätze auf dem Grundstück
Lage
Das Objekt liegt ca. 5 Gehminuten von der Borbecker Innenstadt entfernt. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind im nahen Umfeld gegeben. Weitere Einrichtungen wie z. B. Krankenhaus, Ärzte, Apotheken, Schulen, Post usw. sind schnell zu erreichen. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist als gut einzustufen. Die Essener Innenstadt, das Centro in Oberhausen sowie das Rhein-Ruhr-Zentrum in Mülheim sind ca. 10-15 Autominuten erreicht.
Sonstiges
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Auf Wunsch stehen wir Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt und zum Eigentümer gerne zur Verfügung. Die Besichtigung kann jederzeit nach Vereinbarung mit einem unserer Mitarbeiter erfolgen. Der Maklervertrag mit uns kommt entweder durch schriftliche Vereinbarung oder auch durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposees und seiner Bedingungen zustande. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Courtage in Höhe von 4,76% des Kaufpreises inkl. 19 % gesetzliche MwSt. ist bei notariellem Vertragsabschluss fällig und zu diesem Zeitpunkt vom Käufer an die Firma GLÜCK AUF Immobilienservice GmbH & Co. KG zu zahlen.
Handelt es sich bei den Vertragspartnern um einen Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, so hat dieser das Recht, die zum Zustandekommen des Maklervertrages führende Erklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angaben von Gründen schriftlich gegenüber der GLÜCK AUF Immobilienservice GmbH & Co. KG zu widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Verbraucher nicht mehr an den Maklervertrag gebunden. Beiderseits empfangene Leistungen sind zurück zu gewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Bereits vom Verbraucher erbrachte Zahlungen werden von der GLÜCK AUF Immobilienservice GmbH & Co. KG an ihn zurückerstattet. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn die GLÜCK AUF Immobilienservice GmbH & Co. KG mit der Ausführung der Dienstleistungen mit der ausdrücklichen Zustimmung des Verbrauchers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat.
Zurück zur Übersicht