Mehrfamilienhaus in Essen-Altenessen

Zurück zur Übersicht
Kaufpreis:695.000,00 EUR zzgl. Maklerprovision
Maklerprovision:4,76 inkl. 19 % MwSt. % inkl. MwSt.
x-fache Miete (Ist):13,75
x-fache Miete (Soll):10,09
Rendite (Ist):7,27 %
Rendite (Soll):9,91 %
Netto-Mieteinnahmen (Soll) p.a.:€ 68.893,08 EUR
Vermietbare Fläche:1.075,50 m²
Objektart:Wohn- und Geschäftshaus
Heizungsart:Gasheizung
Objektbeschreibung
Das Wohn- und Geschäftshaus Bäuminghausstraße 46/Radhoffstraße 2 in
Essen wurde ca. im Jahre 1912 errichtet und verfügt über eine
Gesamtnutzfläche von 1.075,50 m², welche sich auf 10 Wohneinheiten,
eine Gewerbeeinheit und zwei Lagerflächen verteilt. Die Sanitärbereiche
wurden in den vergangenen Jahren sukzessive erneuert. Beheizt wird die
Liegenschaft mittel Gasetagenheizungen. Lediglich die Wohnung über der
Lagerhalle im Hof verfügt über Öleinzelöfen. Die Fenster wurden zum Teil
bereits durch isolierverglaste Kunststoff-Fenster ersetzt. Eine Dämmung
des Daches wurde teilweise ausgeführt. Den Innenhof erreicht man durch
eine große Tordurchfahrt über die Radhoffstraße. Hier könnten neue
Stellplätze für die Mieter geschaffen werden.
Ausstattung
- Gasetagenheizungen - Sanitärbereiche sukzessive erneuert - größtenteils isolierverglaste Kunststoff-Fenster - vollunterkellert - Lagerhalle im Hof - Dach teilweise wärmegedämmt
Lage
Altenessen ist ein nördlicher Stadtteil der Stadt Essen. Er ist amtlich in die beiden Stadtteile Altenessen-Süd und Altenessen-Nord unterteilt. Zusammengenommen wäre Altenessen der bevölkerungsreichste Stadtteil Essens. Er grenzt an die Stadtteile Vogelheim und Bocholt im Westen, an das Nordviertel im Süden, an Katernberg und Stoppenberg im Osten und an Karnap im Norden. Die Bundesstraße 224 verläuft in Nord- Süd-Richtung durch Altenessen und hat am Autobahnkreuz Essen-Nord eine Anbindung an die Bundesautobahn 42.
Zurück zur Übersicht